In Linz beginnt´s – Vinyl & Music Festival, 13. bis 15. Oktober 2017, Tabakfabrik Linz

Vinyl & Music Festival goes Linz – von 13. bis 15. Oktober 2017 dreht sich beim Festival für Ihre Ohren und irren Sound in einer von Oberösterreichs kultigsten Locations, der Tabakfabrik Linz, alles um Vinyl und Musik!

Das erste Vinyl & Music Festival in der Ottakringer Brauerei, Wien war ein eirfolgversprechender Auftakt, reichen doch die Reaktionen von Besuchern und Ausstellern von „grandiosest“ über „Hochachtung!!!“ bis „schreit nach Wiederholung“

Grund genug, dass das Vinyl & Music Festival westwärts zieht: Rund 150 internationale Aussteller, Plattenläden und -händler, HiFi, Instrumentenbauer, Jukeboxen, Indie-Labels, Poster-Artists, Foodtrucks, Musiker, DJs – und tausende Musikbegeisterte lassen die Tabakfabrik Linz Mitte Oktober zum musikalischen Nabel Österreichs werden.

Und weil auch die Liebe zur Musik durch den Magen geht, sorgen Foodtrucks des Streetfood Festival Austria, Espressomobil, Jägermeister- und Getränkebars während der gesamten Öffnungszeiten dafür, dass Hunger und Durst erst gar nicht aufkommen.

DJ-Sets, Live-Acts, Workshops, Panels und Diskussionen sorgen für ein abwechslungsreiches unterhaltsames Programm von Freitag 16:00 bis Sonntag 18:00.

All inclusive – Tickets ohne Grenzen 😉

Die Verkaufsausstellung im Quadrom der Tabakfabrik hat an allen drei Tagen geöffnet. Sie können an allen Tagen an den angebotenen Workshops und Diskussionen teilnehmen, Plattenkisten durchstöbern, Instrumente selbst ausprobieren, analogen und digitalen HiFi-Klängen lauschen oder einfach nur mit Gleichgesinnten, Ausstellern und Musikern plauschen – getreu der Festival-Philosophie „Wir bringen zusammen was zusammengehört!“. In den jeweiligen Tages-Tickets, bereits ab EUR 7,50, ist der Besuch der Konzerte und DJ-Sets inkludiert.

Öffnungszeiten und Eintrittspreise siehe Eintritt/Anfahrt

Zu den Tickets get´s hier >>>

 

Ottakringer Vinyl & Music Festival – es war sehr schön, es hat uns sehr gefreut!

Fast 4.000 Besucher am Ottakringer Vinyl & Music Fest. Für die einen war es dank des Wettergottes, Speis, Trank, guter Unterhaltung, des vielfältigen Angebotes und großartiger Live-Acts ein, dreitägiges Musikfest, für die anderen im wahrsten Sinn des Wortes „a schware Partie“, wollten doch Tonträger aller Art, Poster, Fanartikel und sogar ganze HiFi-Systeme nach Hause getragen werden.

Wir danken allen Besuchern, Partnern, Ausstellern, Künstlern,  den zahlreichen Helfern vor und hinter den Kulissen und ganz besonders unserem Gastgeber, der Ottakringer Brauerei.  Es war sehr schön, es hat uns sehr gefreut!

Wir freuen uns jetzt schon auf 2018!

Hier findet ihr zahlreiche Fotos dieses tollen Events >>>

The Burning Spider- limited Art Edition by Parov Stelar im Vinyl & Music Pop-up Store

Von 10. bis 22. April öffnet der Vinyl & Music Pop-up Store im Ruby Marie Hotel wieder seine Türen. Und wir sind uns sicher, der Pop-up Store wird brennen:

The Burning Spider – streng limitierte Art Edition, handmade by Parov Stelar, nummeriert und signiert.  Erhältlich im Vinyl & Music Pop-up Store am 21. und 22. April.

Als besonderen „Appetizer“ dürfen wir Euch im untenstehenden Video Parov Stelar höchstpersönlich beim „Making-of“ der Covers der einmaligen auf 200 Stück limitierten Art Edition zeigen. 50 Stück davon um nur je EUR 50,–  wird es am 21. und 22. April im Vinyl & Music Pop-up Store im Ruby Marie Hotel & Bar in der Kaiserstrße 2 im 7. Bezirk.

Dafür ein ganz grosses DANKE An den Künstler und sein Label, Etage Noir!

 

In Österreich macht Parov Stelar mit THE BURNING SPIDER Tour am 29. Juli im einmaligen Ambiente der Burg Clam Station. Ein Pflichttermin für alle Fans und Freunde des Swing und Blues.

„Der Mut, die eigene Arbeit zu verändern, unterscheidet einen Künstler von einem Produzenten.“ dürfen wir Parov Stelar aus einem Interview zitieren und gleich anfügen, dieser Mut hat sich ausgezahlt. Parov Stelar hat den Blues für sich entdeckt und dennoch kein typisches Blues Album geschaffen, vielmehr den für ihn so typischen Sound atypisch weiterentwickelt, was auch die beiden bislang veröffentlichten Tracks Step Two ft. Lilja Bloom und Mama Talking ft. Stuff Smith zeigen.

The Burning Spider – streng limitierte Art Edition, handmade by Parov Stelar, nummeriert und signiert.  Erhältlich im Vinyl & Music Pop-up Store am 21. und 22. April um wohlfeile EUR 50,–!

10. bis 22. April Vinyl & Music Pop-up Store

Wiens erster Vinyl & Music Pop-up Store is back! Von 10. bis 22. April öffnet der Vinyl & Music Pop-up Store wieder im Ruby Marie Hotel & Bar in der Kaiserstraße 2 (Ecke Mariahilfer Straße)!

Nebst Schallplatten, CDs, Gig-Postern gibt es Kunst aus Vinyl, Special Editions von Gregor Samsas Kultlabel Sounds of Subterrania, jede Menge Merchandise und erstmals HiFI von Pro-Ject, dem österreichischen Weltmarktführer für Plattenspieler!

Weiterlesen

Die `60er & `70er – einzigartige Fotoretrospektive und -verkaufsausstellung

Rock-Fans, Gitarren-Enthusiasten, Konzertfotografen, Historiker und Liebhaber der großen Ära des Rock`n´Roll können sich auf das Ottakringer Vinyl & Music Festival besonders freuen, denn, das Ottakringer Vinyl & Music Festival zeigt die weltweit erst Verkaufsausstellung und Fotoretrospektive des Münchner Konzert- und Szene-Fotografen Ulrich Handl.

Das Fotoarchiv Ulrich Handls gilt als eines der letzten unentdeckten Juwele der deutschen Rock-Pop-Geschichte der `60er und `70er Jahre, mit zahlreichen unveröffentlichten Original- und Backstageaufnahmen von Stars wie Jimi Hendrix, The Beatles, The Rolling Stones, The Who, Yardbirds, Kinks, Led Zeppelin, Frank Zappa,

Als kleines Beispiel dürfen wir hier die Legende um die Gitarren-Zertrümmerung Jimi Hendrix anführen:

„In jedem Fall sei es kurz vor dem Ende des Konzertes passiert, sagt Handl. Gerade hatte er fotografiert, wie Hendrix mit der Zunge und mit der Lippe spielte. Sein Lieblingsbild von diesem Abend, Hendrix mit der Lippe an den Saiten, trägt er heute noch auf dem T-Shirt.“

Das Zitat entstammt übrigens dem wunderbaren Artikel über die damalige Zeit, die Ulrich Handl in einzigartigen Bildern festgehalten hat, der  Zeit.

Anlässlich der Fotoretrospektive und Verkaufsausstellung erscheint ein limitierter Fotoband mit über 100 Seiten ausschließlich bis dato unveröffentlichter Fotos von Ulrich Handl.

„Festival Only“-Preis EUR 25,– (statt EUR 50,–) für Besucher des Ottakringer Vinyl & Music Festival.

 

 

… und hier ein ganz kleiner Vorgeschmack …

Ottakringer Vinyl & Music Festival – die Highlights

Das Ottakringer Vinyl & Music Festival hat einiges zu bieten. Hier ein Überblick

Über 100 Aussteller aus 12 Ländern

Österreichs größte Schallplatten- und CD-Börse 

Indie Label Market (unterstützt durch den Fachverband Film & Musik, WKO und WKW)u.A. mit Sounds of Subterrania, Panta R&E, Kleio, Wohnzimmer Records, Schallter, monkey., Noise Appeal, Sunshine, Post Office Records, Digatone, Konkord, Bachelor, Tron Records, hoedn productions, siluh, numavi, duzz down san, fistful of music, independent audio management, …

Weiterlesen

Internationale Poster-Artists am Ottakringer Vinyl & Music Festival

„Punkti, Punkti, Strichi, Strichi fertig ist das …“ Kein Konzert ohne Plakat, kein Gig ohne Poster aber ganz so einfach ist es nicht, schließlich wollen die Poster Acts und Fans gefallen, Aufmerksamkeit erregen und nach Möglichkeit noch begehrte Sammlerstücke werden.

„Die handgesiebdruckten, limitierten und manchmal leicht irritierenden Poster lassen Dich lachen, zusammenzucken oder jubeln, manchmal auch alles gleichzeitig“ so beispielsweise Spiegelsaal über Spiegelsaal.

Weiterlesen

Von der Schellack-Jukebox zur ROCKET VINYL Österreich-Premiere

„Eine Jukebox ist ein Automat, der durch den Einwurf von Münzen Musik abspielt“. – Liebe Freunde von Wikipedia, wo bleibt denn da die Emotion, der Lifestyle, die Jugenderinnerungen, die großen Gefühle, …

Sie heißen Seeburg, Rock-Ola, AMI oder Wurlitzer und lassen die Herzen zahlreicher Vinyl-Liebhaber immer noch schneller schlagen. Von den 40-iger bis in die 80-iger Jahre rockten, rollten und schlagerten sie nicht nur unzählige Gaststuben. Jukeboxen und Rock`n´Roll waren mit verantwortlich am Aufstieg der Vinylplatten.

Weiterlesen

Indies, Platten, Poster, …

Drei Tage dreht sich beim Ottakringer Vinyl & Music Festival von 3. bis 5. März 2017 in der Ottakringer Brauerei Wien alles um Singles und LPs, Instrumente, Musik, HiFi, CDs, DVDs, Gitarren, Bässe, Drums, Rock`n´Roll und Austro-Pop, Akustik-Gig und Mainstage-Sound, …

… sowie Poster-Artist-Show und Indie-Label-Market samt (nicht ganz so) Lange Nacht der Indie-Labels.

Weiterlesen

Ruby Marie Vinyl & Music Week – 14. bis 19. November

Gleich eine ganze Woche ist Vinyl & Music zu Gast im wahrscheinlich musikalischsten Hotel Wiens, dem Ruby Marie Hotel. Mit einer einzigartigen Bar, einer Rooftop Terrasse zum Relaxen, einer kleinen Bühne für Konzerte, Vorlesungen und mehr, einer eigenen Ruby Radio Station, verschiedene Original-Vintage und Design Details und einer Barkarte, welche von heimischen Drinks und regionalen Produkten inspiriert wurde, haucht die Ruby Marie Bar der Wiener Szene neues Leben ein. Im Eventspace des geschichtsträchtigen Stafa-Gebäudes inmitten des hippen 7. Bezirks dreht sich von 14. bis 20. November 2017 alles um Vinyl & Music.

Weiterlesen