… and the Schnitzelbeat goes on

The Schnitzelbeat goes on ….. und wir finden uns am Übergang zweier Jahrzehnte wieder. Woodstock hat gerade das offizielle Ende des Summer Of Love besiegelt, die Beatles befinden sich im Stadium des Zerfalls und The Stooges läuten mit unbarmherzigem Lärm ein neues Zeitalter ein.

Zurück in Österreich … die Stadt Wien dämmert weiterhin selig im bornierten Mief der Nachkriegszeit. Gelegentlich weht der Wind den Klang einer Ziehharmonika und eines Jodlers vom Land in Richtung Stephansdom. Die eingeweihten Hörer der Schnitzelbeat-Serie ahnen es allerdings bereits: da war noch etwas Anderes, etwas Wildes, Ungutes, ein dröhnender Faustschlag in die hornbebrillten Gesichter der Spießbürger.

Weithin unbekannte Super-Raritäten, die der Archivar, Subkulturforscher und Rare-Track-DJ Al Bird Sputnik und sein Team von den Trash Rock Archives zusammengetragen haben: die verschollene erste Single von Novaks Kapelle erscheint hier erstmals in einer komplett restaurierten Version, ohne Nadelhüpfen und mit relativ wenigen lästigen Nebengeräuschen („Garbage Man“).

Von den lediglich 10 angefertigten Exemplaren der einzigen Platte der Austrian Brothers („Brother“) konnte die einzige Kopie ohne Pressfehler aufgetrieben werden. Und um endlich der 7“ von The Cop Stigh habhaft zu werden, musste sogar jemand sein letztes Hemd verkaufen und die Hose bis zu den Knöcheln runterlassen.   Aber „All right“, um es mit den Worten der steirischen Acid-Rocker Generation 2000 zu sagen: es hat sich ausgezahlt.

Schnitzelbeat Vol. 3 fügt der vergessenen Frühgeschichte der österreichischen Rockmusik wieder zahlreiche faszinierende Kapitel hinzu. Begeben Sie sich mit Al Bird Sputnik und den Labels Konkord und Digatone auf eine weitere Reise in die Tiefen wohlsortierter Plattenkisten und pilgern Sie vor einem Himmel voller Schwedenbomben und Mannerschnitten über Gebirge verzerrter Gitarren in die entlegensten Regionen der österreichischen Popkultur.

Präsentiert wird Schnitzelbeat 3 erstmals am Ottakringer Vinyl & Music Festival 2023, 4. März, 14:30.

Rock Antenne Frühschoppen am Vinyl & Music Festival

ROCK ANTENNE Österreich Frühschoppen

„… an einem Sonntag Morgen, ganz zeitig in der Früh …“

Zugegebenermaßen nicht ganz, die Tore der Ottkringer Brauerei öffnen am Sonntag den 5. März um 10:00. Um Zehn gehht`s dann auch gleich los, erstmals am Vinyl & Music Festival mit einem sonntäglichen Frühschoppen, dem ROCK ANTENNE Frühschoppen. Natürlich mit 104, 6 Litern feinstem Ottakringer Bier, Würsteln und (Rock-)Musik.

Mit Rockklassikern im Ohr und entsprechend gestärkt, lässt es sich dann gleich beschwingter durch das Labyrinth der alten Brauereigebäude flanieren, Platten entdecken, Instrumente ausprobieren oder einfach nur mit Gleichgesinnten plauschen.

ROCK ANTENNE Frühschoppen
Sonntag 5. März, 10 bis 12 Uhr
Ottakringer Vinyl & Music Festival
Festival-Eintritt am Sonntag: 10,- €

Records, Instruments, HiFi, Poster, Drinks, Food, Live Acts – it`s Vinyl & Music Festival time again

Ottakringer Vinyl & Music Festival, 4. & 5. März 2023
presented by 4gamechangers & Rock Antenne Österreich

Records, Instruments, HiFi, Poster, Drinks, Food, Live Acts – 150 internationale Aussteller – Plattenläden und -händler, HiFi, Instrumentenbauer, Indie-Labels, Poster-Artists, Musiker, DJs und tausende Musikbegeisterte lassen das Ottakringer Vinyl & Music Festival auch im März 2023 zum musikalischen Nabel Österreichs werden. Den passenden Rahmen bietet mit der Ottakringer Brauerei in Wien die wohl kultigste Musik- und Festivallocation in Österreich.

Weiterlesen

Vinyl & Music X-Mas Market

Ginger Bread & Jingle Bells – Vinyl & Music X-Mas Market

Alle Jahre wieder weihnachtet es, 2022 erstmals mit dem Vinyl & Music X-Mas Market, dem Weihnachtsmarkt für Musikbegeisterte, MusikliebhaberInnen und natürlich auch MusikerInnen. Engebettet in den Ottakringer Weihnachtszauber verwandelt der Vinyl & Music X-Mas Market  am Freitag den 3. und Samstag den 4. Dezember die Alte Technik der Ottakringer Brauerei in eine musikalische Weihnachtsmarkthalle.

Weiterlesen

Vinyl & Music Summer Nights 2022

Nach dem durchschlagenden Erfolg der letztjährigen Ottakringer Vinyl & Music Summer Nights presented by Radio 88.6  gehen diese auch 2022 wieder über die Bühne. Und wie gewohnt im Rahmen des Ottakringer Bierfest im Gold Fassl Magazin der Ottakringer Brauerei.

Sommerliche Plattenbörse und musikalisches Get-together bei freiem EIntritt!

Es erwartet Euch eine bunte Auswahl des allen Freunden des Vinyl & Music Festival bekannten Mixes aus Verkaufsausstellung und Festival. Live dabei netürlich unsere „Flying Dutchmen“ Marthy und Stefan von Grey Store, Antwerpen!
Freitag 12. & Samstag 13.August 2022 von 16:00 bis 22:00.
Eintritt frei!
Aussteller, Live & Special Guests to be announced.
Die Vinyl & Music Summer Nights finden im Rahmen des Ottakringer Bierfest bei jedem Wetter statt!

audioperfect presents La Pelote Künstler-Editionen

PRÄSENTATION DER KÜNSTLER-EDITIONEN VON LA PELOTE RECORDS

am Ottakringer Vinyl & Music Festival 2022
5. und 6. März 2022, Ottakringer Brauerei
im Hörraum von audioperfect

Die Produktionen von La Pelote Records bestechen durch das künstlerische Artwork, dem Malarbeiten der Künstlerin Edeltraud Steurer zugrunde liegen. Von jeder Produktion werden zusätzlich in sehr kleiner Auflage spezielle Künstlereditionen vorgelegt, und zwar im Faltcover (spezielle Faltung eines 100 cm x 70 cm Papierbogens) mit individuellen Originalgraphiken (Siebdruck, Radierung, Malerei).

Die Künstleredition des Album „Step Inside“ von Music Apartment wird exklusiv beim Ottakringer Vinyl & Music Festival 2022 vorgestellt. Music Apartment war eine Wiener Band um Patrick Nagl (Jaybirds, Portobello Express). Natürlich sind auch noch Exemplare der regulären Albums erhältlich, das 2021 natürlich auch mit einem sehr schönen Cover erschienen ist, erhältlich. Das Faltcover der Künstleredition ziert eine Original-Radierung.

Die Radierung ist ein graphisches Tiefdruckverfahren für künstlerische Drucktechnik aus dem 16. Jahrhundert. Dabei wird das auf einer Druckplatte aus Aluminium oder Kupfer (Kupferstich) geritzte Bild mit hohen Druck auf Künstlerpapier gedruckt.

Natürlich werden im Rahmen der Präsentation auch die weiteren Künstlereditionen der La Pelote Produktionen und zugehörige Bilder und Graphiken gezeigt:

In Motion, Lazarus (praktisch vergriffen) und – auch brandneu – Flimp.

Als besondere Überraschung gibt es auch eine neue, mit einer völlig anderen Graphik ausgestattete Künstleredition der Lazarusplatte. Wie die aussieht, wird aber hier noch nicht verraten.

Alle Exemplare der Künstlereditionen sind Einzelstücke und von der Künstlerin signiert.

Vinyl & Künstler-Editionen auch am Vinyl & Music Marktplatz erhältlich!

The Beatniks, Werner Marinell

Plattenpräsentation The Beatniks, On a Blue Day

The Beatniks – On a Blue Day – Präsentation am Vinyl & Music Festival
mit Werner Marinell, Al Bird Sputnik und Wolfgang Reitter
Samstag 5. März 2022, 16:00
Ottakringer Vinyl & Music Festival, Ottakringer Brauerei

Die ursprünglich aus Kärnten stammenden Beatniks hingegen haben 1967 als Beat-Pioniere der ersten Stunde bereits einige wilde Jahre hinter sich. Seit den frühen 60er-Jahren hat sich die sechsköpfige Combo einen Namen als erstklassige Liveband erarbeitet und gut 1000 Auftritte absolviert. Fixengagements in den heißesten Wiener Clubs und zahlreiche Österreich-Tourneen festigen den hervorragenden Ruf der Gruppe. Bis über die Landesgrenzen hinaus gelten sie als die größte alpenländische Beat-Band. „Das sagen nicht die Beatniks. Das sagen die Kenner.“ stellt das deutsche Pop-Magazin BRAVO diesbezüglich lakonisch fest.

Mit „On A Blue Day“ präsentieren die Beatniks im Sommer 1967 ihre erste und einzige Langspielplatte – heute eine der am schwersten zu findenden Veröffentlichungen der österreichischen Rockgeschichte. Auch ein halbes Jahrhundert später weiß diese fabelhafte Melange aus Beat, Garage, Pop und Psychedelic Rock zu begeistern. Wild, weird und voller aberwitziger Spielfreude ist keine österreichische Beatplatte im Summer of Love näher an „Sgt. Peppers Lonely Hearts Club Band“ herangekommen.

Der Umschnitt für diese Wiederveröffentlichung wurde – 100% analog – vom originalen Mutterband abgenommen. Das Cover wurde detailgetreu restauriert, dazu erzählt ein umfangreiches Booklet die Geschichte der Beatniks, ergänzt um großartiges Bildmaterial aus dem Bandarchiv. Eine limitierte „Luxury Edition“ in Colored Vinyl enthält zusätzlich eine CD, eine signierte Autogrammkarte, einen Beatniks-Bierdeckel und „Die Beatniks Revue in Farbe“ auf einer Viewmaster-Disc. Erhältlich auf KONKORD ab 12.3.2022 – wirfreuen uns wie die Pilzköpf.

Werner Marinell – Beat-Veteran mit bewegtem Lebenslauf: Bandleader der Beatniks. Als „Blondl“ einer der erfolgreichsten österreichischen Recording Artists der 1970er-Jahre. Extrem-Ski-Posterboy und Wasserskiass. Entdecker des Schlager-Superstars Hansi Hinterseer. In den 1990ern ORF-Starmoderator. Danach langjähriger Bürgermeister von Velden am Wörthersee.

Al Bird Sputnik – Journalist, Popkulturforscher und Schallplattensammler. Herausgeber der Serie „Schnitzelbeat“, die die frühen Jahre der österreichischen Rockmusik systematisch aufarbeitet. Betreiber der Trash Rock Archives, des größten Tonträgerarchivs für österreichische Popgeschichte.

Wolfgang Sigfried Reitter – Beatfan, Musikproduzent, Mitgründer und derzeitiger Executive President of Global Operations von Konkord Records.

 

On a Blue Day kaufen https://vinyl-music.shop/musik…

Casa Beethoven | Barcelona

Das Casa Beethoven in La Rambla / Barcelona ist wohl einer der kuriosesten und außergewöhnlichsten music-stores, die ich je gesehen habe.

Im ersten moment hatte ich eher den eindruck in einem lager zu stehen, als in einem geschäft. Scheinbar (?) ziemlich chaotisch präsentierten sich die verschiedensten produkte der musikwelt – klassische sowie flamenco-gitarren samt zubehör, okulelen, kastagnetten (wir sind ja schließlich auf der Iberischen halbinsel!), jede menge merchandise artikel, vinyl, cd, dvd und bücher.

Das faszinierendste aber war die sammlung vieler vieler tausend noten und partituren quer durch alle epochen, die sich in langen regalen in mehreren gängen stapelten.

In einer der – auch für touristen – wichtigsten straßen gelegen, lohnt sich der besuch des Casa Beethoven nicht nur musikliebhaber:innen auf jeden fall. Abgesehen vom außergewöhnlich skurilen flair findet die eine oder der andere sicherlich ein andenken oder mitbringsel – zum beispiel in form einer music box machine mit einer netten melodie. Muss ja nicht gerade „Moon River“ oder „Star Wars“ sein. Passender wäre ein flotter flamenco. Es ist ja schließlich kein weltraum- sondern ein Katalonien/Spanien-urlaub!

In diesem sinn – ¡hasta la próxima!, oder fins aviat wie man in Katalonien sagt …
Esther Crapélle (www.EstherVie.com)

Casa Beethoven
Barcelona | La Rambla 97
www.CasaBeethoven.com

„Support Your local … „

Radio 88.6 - Logo





„Support Your local … „ Der Lockdown trifft  Musiker und Indie-Labels aber auch Instrumentenbauer, Poster-Artists, HiFi-Studios, … wieder einmal besonders hart, gerade in der Vorweihnachtszeit. Mit dem Vinyl & Music Marketplace hat Vinyl & Music eine Möglichkeit geschaffen, direkt bei Künstlern, Labels, etc. nicht nur aber auch den Weihnachtseinkauf im Lockdown komfortabel zu erledigen.

Der Vinyl & Music Marketplace ist der Online-Marktplatz des Vinyl & Music Festival.

Kleiner Auszug der Neuheiten und Instrumente am Vinyl & Music Marketplace

Am Vinyl & Music Marketplace werden Tonträger, Instrumente, Poster, Bücher, Magazine, Merchandising-, Kunst- und Gebrauchsartikel sowie Güter des täglichen Bedarfs mit Musikbezug angeboten.

Verkauft wird ausschließlich Neuware, Einzelstücke, Kleinserien von gewerblichen Anbietern, etc.. secondhand Artikel, gebrauchte Schallplatten, etc. können – auch von Privatpersonen – gerne am Vinyl & Music Festival getauscht und verkauft werden. Um Produkt- und Servicequalität sicherzustellen, kontaktieren wir Anbieter vor Aufnahme als Marketplace-Verkäufer persönlich.

Hier geht`s zum Marktplatz >>>
[/av_textblock]

Junge Fotografie at work

Junge Fotografie featuring Record-Covers

„A pic, a pic, without a pic it didn`t happen“  – Generation Selfie trifft Generation Schallplatte, Ton trifft Bild, Sound auf Foto, das Resultat ein wunderbares Projekt von Junge Fotografie!

Die Schüler der 4. Klassen der Berufsschule für Fotografie stellen Cover bekannter Alben (möglichst) originalgetreu nach. Einzig ein kleines Detail des Bildes wird durch ein Accessoire der Ottakringer Brauerei ersetzt.

Das Ergebnis sind mehrere einzigartige Fotos für Vinyl & Music und die Ottakringer Brauerei. Die „Junge Fotografie featuring Record-Covers“-Cover-Fotos werden am kommenden Vinyl & Music Festival, 5. und 6. März 2022 in der Ottakringer Brauerei präsentiert.

Thank you for the pictures, thank you for taking them for us“  jungefotografie.at

Special thanks to BODY and SOUL Vienna – Model Agency

Pics by jungefotografie.at