3. – 5. März 2017, Vinyl & Music Festival an neuer Location: Ottakringer Brauerei, Wien

„Let us entertain you“ lautet das Motto von 3. bis 5. März 2017. Mit noch mehr Musik, noch mehr Platten, CDs und DVDs, noch mehr HiFi, noch mehr Instrumenten, noch mehr Platz, noch mehr Ausstellern, noch mehr Besuchern, noch mehr …   … und zahlreichen Neuheiten und Neuerungen! 

Die wichtigste Neuigkeit, das Vinyl & Music Festival übersiedelt 2017 in eine der angesagstesten Musik-, Konzert und Festival-Locations Wiens, die Ottakringer Brauerei – 2.000 Quadratmeter verteilt auf fünf Hallen/Floors,

Details zu den Räumlichkeiten >>>

Freitag 3. März 16:00 bis 23:00
Samstag 4. März und Sonntag 5. März jeweils 10:00 bis 18:00
Tagesticket EUR 5,–
3-Tage-Festivalpass nur EUR 12,– (exklusiv bei oeticket.com)

Kaufe hier deinen
3-Tages-Festivalpass

Die `60er & `70er – einzigartige Fotoretrospektive und -verkaufsausstellung

Rock-Fans, Gitarren-Enthusiasten, Konzertfotografen, Historiker…

Ottakringer Vinyl & Music Festival - die Highlights

Das Ottakringer Vinyl & Music Festival hat einiges zu bieten.…

Internationale Poster-Artists am Ottakringer Vinyl & Music Festival

„Punkti, Punkti, Strichi, Strichi fertig ist das ...“ Kein…

Von der Schellack-Jukebox zur ROCKET VINYL Österreich-Premiere

"Eine Jukebox ist ein Automat, der durch den Einwurf von Münzen…

Indies, Platten, Poster, ...

Drei Tage dreht sich beim Ottakringer Vinyl & Music Festival…

Ruby Marie Vinyl & Music Week – 14. bis 19. November

Gleich eine ganze Woche ist Vinyl & Music zu Gast im wahrscheinlich…

Ottakringer Brauerei – als wäre sie gemacht für das Vinyl & Music Festival

Das Vinyl & Music Festival übersiedelt 2017 in eine der…

Schall & Plattentage Mürzzuschlag

"In the summertime …" - wahrscheinlich ist der Spätsommer…

Soul Gift - endlich auf Vinyl

Seit nunmehr 4 Jahren warten Vinyl- und Soul-(Gift)-Liebhaber…

Raumakustik - Tipps & Tricks wie´s hörbar besser klingt

"Wie es sich raumt so schallt es" – in anderen Worten, bevor…

Coverkunst by Gregor Samsa oder Sounds of Subterrania goes Graz

"Eine Platte und ihre Verpackung kann und sollte mehr sein  als…

"Underground made in Styria" – Erstveröffentlichung nach über 40 Jahren

Ein besonderes Gustostück österreichischer Musikgeschichte…